Seminare in Tagungs-Stätten

Den Horizont erweitern

Benediktinisches Wochenend-Seminar für Studierende

Termin
2. – 4. Dezember 2016
Beginn: Freitag, 4.12., 15:30 Uhr, Ende: Sonntag, 6.12., nach dem Mittagessen (ca.13:30 Uhr)

Beschreibung
Der Advent begegnet uns heute zumeist als Karikatur seiner selbst: Süßliche Gemütlichkeit und aggressiv-oberflächlicher Konsumkult sind ebenso befremdlich wie banale Moralapelle oder schablonenhafte Betroffenheits-Rituale in Medien und Gesellschaft.
Das Wochenend-Seminar im Stift Neuburg bietet die Möglichkeit, anhand der biblischen Texte und Quellen zur christlichen Adventstradition in den verschiedenen Epochen der Kirchengeschichte zu einer eigenen spirituellen Kultur der Gottesbeziehung zu finden.
Welche Bedeutungen verbinden wir mit der Ankunft Christi? Wie sehen wir das Verhältnis von biblischer Heilsverheißung und dem Elend in der Welt einst und heute? Welche Fragen und Zweifel berühren mich in dieser Vorweihnachtszeit?
Das Seminar ist ein Angebot für Studenten und Studentinnen, die offen für Gottsuche und christliche Lebensfragen sind. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsort
Stift Neuburg, Gästehaus · 69118 Heidelberg · www.stift-neuburg.de

Leitung
P. Johannes Naton OSB, Sift Neuburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Kostenanteil
70 € Kursgebühr inkl. 2 ÜN/VP im EZ mit Etagendusche/WC