Seminare in Tagungs-Stätten

Den Horizont erweitern

Sommerakademie „fideliter intellegens“

Termin
16. – 23. August 2020
Beginn: Mittwoch, 19.08., Anreise bis 17:00 Uhr · Ende: Sonntag, 23. August 2020, mittags

Thema 2020
At the Borders of Life – Origin, Reason and Consequences of Life in a finite World

Beschreibung
Die Interdisziplinäre Sommerakademie FIDELITER INTELLEGENS (FI) ist eine 5-tägige Konferenz, die dazu dient, den wissenschaftlichen Austausch und die persönliche Spiritualität katholischer Nachwuchswissenschaftler aller Disziplinen zu fördern.
Insbesondere die Qualifizierungsphase des Masters und der Promotion, ist ein Zeitraum, in dem es wichtig ist sich sowohl wissenschaftlich zu profilieren, gleichsam jedoch auch das eigene Glaubensleben zu festigen – vor allem im Hinblick auf die Verortung des eigenen Forschens und Handelns innerhalb der Wissenschaft. Mit dieser Akademie wird in- und ausländischen Nachwuchswissenschaftlern aus diversen Fachbereichen die Möglichkeit geboten, diese essentiellen Bestandteile ihres Lebens, auf Grundlage des benediktinischen Leitsatzes „Ora et labora et lege“ zu betrachten und zu verbinden. Die Teilnehmer tauschen sich auf interdisziplinärer Ebene, im Rahmen eines vorgegebenen Themas aus, lernen neue Ansätze kennen und stellen die eigene Arbeit zur Diskussion (wissenschaftlicher Teil). Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, ihre Referate so zu formulieren, dass die Diskussion mit einem dezidiert interdisziplinär zusammengesetzten Publikum möglich ist. Durch diese Gesprächsübereinkunft ist eine Offenheit in den Diskussionen garantiert; die Wissenshierarchien werden dadurch flacher. Dadurch wird es den Teilnehmern einerseits erleichtert über den Tellerrand des eigenen Fachgebietes zu blicken, andererseits bleibt die Expertise des Vortragenden als Konstante und Regulativ im Austausch bestehen. Begleitend nehmen sie an einem geistlichen Programm teil, das ihnen die Möglichkeit bietet, Aspekte der benediktinischen Tradition aufzugreifen und damit Wissenschaft und Glaube zu verknüpfen. Diese beiden Dimensionen finden in der Gesamtschau von FI ihre Symbiose und stärken die Teilnehmer auf ihrem Weg in Forschung, Kirche und Gesellschaft.
Weitere Informationen finden sich auf der Homepage der Sommerakademie "fideliter intellegens": www.fi-akademie.de

Veranstaltungsort
Benediktinerabtei Ottobeuren · Sebastian-Kneipp-Straße 1 · 87724 Ottobeuren · abtei-ottobeuren.de

Leitung
Thomas Kieslinger, Reinhild E. Bues, Dr. Markus Müller (Asc, Cp)
Abt em. Winfried Schwab OSB (Fd), CV-Seelsorger